COMIC SATELLIT
Published in

COMIC SATELLIT

GINCO 2020

Der Inklusive Deutsche Comicpreis der Independent-Szene geht in die zweite Runde

Die Organisator*innen des GINCO Lara Keilbart (Comic Invasion Berlin, Feministisches Comic Netzwerk), Lisa Rau (Spiel Mich!, Comic Solidarity), Lukas R.A. Wilde (ComFor, Comic Solidarity) und Eve Jay (Comic Solidarity) rufen den 2019 auf der Comic Con Germany erstmals vergebenen Preis zum zweiten Mal aus.

Mitglieder des GINCO-Preiskomitees, der Veranstaltungspartner der Comic Con Germany und der Organisatoren 2019 von links nach rechts: Haiko Hörnig, Anne Delseit, Lukas R.A. Wilde, Michel Decomain, Patricia Schumacher, Lara Keilbart (oben), Lisa Rau (unten), Katrin Neumann, Eve Jay, Martina Schradi

Was ist neu?

Während der 2019 ausgeteilte Flyer den Startschuss für die Einreichungen auf den 01.12.2019 setzte, liegt das neue Datum auf dem 1. Mai 2020.
Durch die Terminverschiebung des bisherigen Event-Partners Comic Con Germany von Juli auf November entspannt sich der im Vorjahr straff abgelaufene Zeitplan entsprechend.
Auf dem Internationalen Comic-Salon Erlangen 11.–14. JUNI 2020 wird im Rahmen des Comic Solidarity Bühnenprogramms eine Veranstaltungsreihe zum Thema GINCO 2019 stattfinden, mit Lesungen, Podiumsdiskussionen und weiteren Formaten.

Die neuen Eckdaten auf einen Blick:

Aktueller Status:

Einberufen des Preiskomitees, Überarbeitung der Website www.ginco-award.de.
Hast du einen Vorschlag für ein Mitglied des Preiskomitees, das zu den Zielen des GINCOs passt? Kontaktiere das Team hier.

--

--

--

Berichte aus der deutschen Comic-Szene

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
Eve Jay

Eve Jay

More from Medium

Scrum — Work, Learn, Reflect

Why Groundwater Modeling?

Constructive Feedback

Feedback