Pfarrer Dr. Yohanna Katanacho, Dekan des Nazareth Evangelical College

Die palästinensische Sicht

Er ist Pfarrer, Dekan, Professor und er ist Palästinenser. Das ist seine Vision für das heilige Land.

Dr. Yohanna Katanacho ist Dekan am Nazareth Bible College. Yohanna ist Palästinenser mit israelischem Pass. Er gehört zu den 20% Israelis, die nicht jüdisch, sondern meist muslimisch und teilweise eben auch christlich sind.

Pfarrer Dr. Yohanna Katanacho, Professor für Biblische Theologie

Der Pfarrer erzählt, wie für ihn der Ruf zur Nächsten- und zur Feindesliebe gerade in der Begegnung mit dem israelischen Militär am Checkpoint zur Herausforderung wurde.

Mit relevanten Bibelstellen untermauert er eindrucksvoll seine Perspektive auf die Israel/Palästina-Situation. Es bleibt bis zum Ende interessant, da er zum Schluss die Puzzleteile seines Vortrags zusammensetzt. Es entsteht seine Vision, wie für Juden, Christen und Muslime ein friedliches Miteinander möglich sein kann.

Like what you read? Give Marcel Kuß a round of applause.

From a quick cheer to a standing ovation, clap to show how much you enjoyed this story.