Natur pur

Für den Reise- und Lifestyle-Blog von Deluxe Mallorca zeigen drei Profifotografen ihre besten Aufnahmen — und verraten, wo sie entstanden sind. Der Weg zu den schönsten Ausflugszielen der Insel ist manchmal beschwerlich und nur zu Fuß möglich, die atemberaubende Aussicht war das Abenteuer dann aber wert. Bemerkenswert: Die Wahl fiel auf die stillen Momente, wenn der Blick über das Meer zum Horizont schweift …

Die Wendeltreppe zum Dach des Piratenturms

Den Wanderweg zum Piratenturm beschreibt Andrea Melüh in ihrem Blog.

Als Fotografin im schönen Weinland Rheingau wird Andrea Melüh für Hochzeiten, Einzel-, Paar-, Kinder- oder Familienportraits gebucht. Privat reist sie gerne nach Mallorca, zur Erholung und um ihrer Leidenschaft, der Landschaftsfotografie, nachzugehen. Die atemberaubenden Aufnahmen veröffentlicht sie in ihren Reise-Blogs. Das DELUXE Mallorca Magazin fragte Andrea nach ihrem Insider-Tipp, für den sie die kleine Kapelle unterhalb des Torre de sa Mola de Tuent, einem alten Piratenausguck im Nordwesten, wählte.

Die Wanderung dorthin beginnt am Coll de Sant Llorenç, unter „Kurz & knackig“ beschreibt sie die Etappen online, die in insgesamt knapp eineinhalb Stunden Wegzeit relativ schnell zu bewältigen sind. Der Pfad hinauf zum Ziel oberhalb der Cala Tuent ist stark bewachsen, also eine echte Herausforderung.

„Die Ausblicke, die sich unterwegs immer wieder bieten, entschädigen allerdings für den beschwerlichen Aufstieg.”

Mehr dazu unter www.melueh-fotografie.de/wanderungen

Bevor der Rest der Welt erwacht

Abends ist Puerto Portals “the place to be”. Marco Richter bevorzugt den Morgen für seine Aufnahmen.

Sonntags-Moods nennt Fotograf Marco Richter die Landschaftsfotografien, die er an freien Tagen aufnimmt. Der Deutsche lebt seit 2005 auf Mallorca, wo er sich auf den Immobilienmarkt spezialisiert hat. Gebucht wird er von den großen Maklerbüros und von Architekten, die ihre neuen Objekte ins richtige Licht setzen möchten.

Für DELUXE wählte Marco eine Aufnahme, die an der Steilküste oberhalb des Roxi Beach in Puerto Portals entstand.

„Ich bin gerne hier und habe schon oft beeindruckende Fotos machen können. Der Platz ist schnell und ohne Probleme zu Fuß gut zu erreichen und man hat einen fantastischen Blick auf den Strand und den Hafen.”

Puerto Portals gehört ab dem Nachmittag zu den bestbesuchten Orten der Insel für einen Bummel entlang der exklusiven Boutiquen und ein Dinner mit Freunden. Wer aber ganz früh morgens einen Spaziergang auf der hinteren Kaimauer macht, erlebt den Sonnenaufgang über der Bucht vor dem ersten Cappuccino! Mehr dazu unter marcorichterphotography.com

Atemberaubender Blick aus dem Heli auf die Halbinsel Victoria

Danyel Andre zeigt seine Aerials in dem Coffee table book “Über Mallorca–Entdeckung aus der Luft”

Besonders für den schönsten Tag im Leben, die Hochzeit auf der Insel, ist der preisgekrönte Fotograf Danyel Andre der Mann mit dem Auge für Details. Seit 2007 ist er bekannt für spektakulären Aufnahmen von Paaren — auf Wunsch in Frack und Brautkleid unter Wasser — und ihren Gästen.

Als Insel-Tipp für Deluxe wählte der Deutsche dieses Luftbild, das er für sein Bildband „Über Mallorca — Entdeckung aus der Luft“ (Frederiking & Thaler Verlag) aus dem Helikopter aufnahm. Es zeigt die Halbinsel Victoria, die die Buchten von Puerto Pollensa und Puerto Alcúdia im Norden Mallorcas voneinander trennt.

„Auf halber Strecke zur Inselspitze findet man Sa Punta Llarga. Am schönsten ist diese Bucht bei Sonnenuntergang, wenn die Felsen, die den Kiesstrand säumen, in kräftigem Rot leuchten. Es ist eine der wenigen authentischen und romantischen Seiten von Mallorca, wie man sie noch in alten Reiseführern oder auf Postkarten findet.”

Vom Wachturm Talai d’Alcúdia aus erwartet Wanderer ein atemberaubender Blick. Mehr dazu unter hochzeitsfotograf-mallorca.com

Weitere exklusive Reisetipps für die Balearen stehen auf www.deluxemallorca.com oder hier: https://www.facebook.com/deluxemallorca

https://www.facebook.com/deluxemallorcamagazin/

https://www.instagram.com/deluxemallorca/

https://twitter.com/DeluxeMallorca

Like what you read? Give Birgit Unger a round of applause.

From a quick cheer to a standing ovation, clap to show how much you enjoyed this story.