10 Tricks, um in Meetings intelligent zu wirken

Hier sind meine 10 Lieblingstricks, um in Meetings schnell intelligent zu wirken.

von Sarah Cooper


Wie allen Menschen, ist es auch mir extrem wichtig, in Meetings intelligent rüberzukommen. Das ist manchmal schwierig, besonders wenn man einmal angefangen hat, in Tagträumen vom nächsten Urlaub, vom nächsten Mittagsschlaf oder von gebratenem Speck zu schwelgen. Sollte dies geschehen, ist es gut, einige Tricks in der Hinterhand zu haben. Hier sind meine zehn Lieblingstricks, um in Meetings schnell intelligent zu wirken.

1. Zeichne ein Venn-Diagramm

Aufstehen und ein Venn-Diagramm zeichnen ist eine hervorragende Methode, intelligent zu wirken. Es ist egal, ob dein Venn-Diagramm völlig falsch ist. Tatsächlich gilt: Je falscher desto besser. Noch bevor du den Marker wieder hingelegt hast, werden sich deine Kollegen schon streiten, wie die Beschriftung auszusehen hat, wie groß die Kreise sein sollten, usw. An diesem Punkt kannst du zurück auf deinen Stuhl sinken und weiter Candy Crush auf deinem Handy spielen.

2. Übertrage Prozentangaben in Bruchangaben

Wenn jemand sagt: „Ca. 25% aller User klicken auf diese Schaltfläche”, wirf schnell ein: „Also 1 von 4 und” mach dir eine Notiz. Alle werden zustimmend nicken, im Geheimen tief beeindruckt sein und dich um deine mathematischen Fähigkeiten beneiden.

3. Ermahne alle, sich aufs Wesentliche zu besinnen”

Es gibt einen Punkt in Meetings, an dem alle etwas beizutragen haben, nur du nicht. Meinungen, Daten und Meilensteine werden hin und her geworfen und du hast völlig den Überblick verloren. Hier ist die Gelegenheit für den Einwurf: „Leute, Leute, können wir uns mal aufs Wesentliche besinnen?” Alle werden sich dir zuwenden und deine Fähigkeit bewundern, das Stimmengewirr zum Verstummen zu bringen. Füge schnell hinzu: „Welches Problem versuchen wir hier eigentlich zu lösen?” und Bumm! Du hast dir eine weitere Stunde verschafft, in der du intelligent wirkst.

4. Nicke permanent, während du so tust, als ob du dir Notizen machst

Du solltest immer einen Notizblock dabei haben. Man wird deiner Ablehnung gegenüber der Technik mit Ehrfurcht begegnen. Mach dir Notizen, indem du einfach ein Wort jedes Satzes, den du hörst, aufschreibst. Nicke dabei permanent. Wenn dich jemand fragt, ob du dir Notizen machst, sag schnell, dass das deine persönlichen Notizen sind und jemand anders das Meeting unbedingt protokollieren sollte. Bravo Compadre. Du hast dir selbst den Hintern gerettet und dich davor bewahrt, Extra-Arbeit machen zu müssen. Oder überhaupt irgendwelche Arbeit, wenn du richtig gut bist.

5. Wiederhole die letzte Bemerkung des Ingenieurs, aber ganz, ganz langsam

Merke dir den Ingenieur im Raum. Präge dir seinen Namen ein. Er wird den Großteil des Meetings über still sein, aber dann, wenn sein Moment gekommen ist, ist jede seiner Äußerungen von unglaublicher Brillianz. Wenn er diese göttlichen Worte verkündet hat, kannst du einwerfen: „Lass mich das kurz wiederholen“ und genau wiederholen, was er eben gesagt hat, nur ganz, ganz langsam. Nun ist seine Brillianz auf dich übergegangen. Wenn sich die Leute an das Meeting zurückerinnern, werden sie die intelligente Äußerung fälschlicherweise dir zuordnen.

6. Frage Kann man das skalieren?”, egal worum es geht

Es ist wichtig herauszufinden, ob die Dinge sich skalieren lassen, egal was da eben diskutiert wird. Niemand weiß so recht, was das überhaupt heißen soll, aber es ist eine tolle Frage, die sich in allen Situationen einbringen lässt und den Ingenieur in den Wahnsinn treiben wird.

7. Geh im Raum auf und ab

Wenn jemand vom Tisch aufsteht und herumläuft, respektierst du ihn dann nicht sofort? Ich zumindest tue das. Es braucht viel Mut, aber wenn du dich traust, wirkst du sofort intelligenter. Verschränke die Arme. Laufe herum. Geh in die Ecke und lehne dich an die Wand. Seufze tief und nachdenklich. Vertrau mit, alle werden sich fast vor Neugier auf das, was du da denkst, in die Hosen machen. Wenn sie nur wüssten (gebratener Speck).

8. Bitte den Vortragenden, eine Folie zurückzugehen

„Entschuldigung, könntest du eine Folie zurückgehen?” Das sind die sechs Worte, die kein Vortragender hören möchte. Es ist egal, an welchem Punkt der Präsentation du das rufst, es lässt dich sofort aufmerksamer als alle anderen wirken, denn sie haben eindeutig verpasst, worauf du jetzt gleich brilliant hinweisen wirst. Du hast nichts, auf das du hinweisen könntest? Sag einfach etwas wie „Ich bin nicht sicher, was diese Zahlen bedeuten” und lehne dich zurück. Jetzt wirst du das ganze Meeting über intelligent wirken.

9. Geh raus, um einen Anruf zu tätigen

Du hast wahrscheinlich Angst, den Raum zu verlassen, weil du befürchtest, die anderen könnten meinen, dass das Meeting für dich keine Priorität hat. Interessanterweise aber ist es so, dass sie, wenn du das Meeting für einen „wichtigen” Anruf verlässt, erst merken, wie beschäftigt und wichtig du eigentlich bist. Sie werden sagen: „Wow, dieses Meeting ist so wichtig, wenn er noch wichtigere Dinge zu tun hat, dürfen wir ihn wirklich nicht stören.”

10. Mach dich über dich selbst lustig

Wenn dich jemand nach deiner Meinung fragt, sei ehrlich und sage, dass du schon seit einer Stunde nicht mehr zugehört hast. Sag einfach: „Ich habe ehrlich gesagt schon die ganze letzte Stunde lang nicht mehr zugehört.” Die Leute lieben selbstironischen Humor. Sag etwas wie: „Vielleicht können wir meine Scheidungsanwälte damit beauftragen” oder „Gott, ich wünschte, ich wäre tot.” Sie werden lachen, deine Ehrlichkeit zu schätzen wissen, in Erwägung ziehen, die Personalabteilung zu informieren, aber – und das ist das Wichtigste – sie werden denken, dass du von allen im Raum am intelligentesten aussiehst.


Mehr von Sarah gibt es auf TheCooperReview. Folge @sarahcpr auf Twitter und werde ein Fan auf Facebook.


Appear smart in any meeting with this mug

Walk into any meeting with the confidence of knowing that all your tricks to appear smart are clearly written on your mug. Check out more stuff here.

➤➤ Folge Medium auf Deutsch auf Twitter | Facebook | RSS. Du möchtest selbst auf Medium schreiben? Klicke hier, um mehr über Medium Deutsch und das Schreiben auf Medium zu erfahren!