Deutsche Stories
Published in

Deutsche Stories

Superwaffe Gehirn

Photo by Kendal on Unsplash

Das menschliche Gehirn ist bis heute leistungsfähiger als ein Computer. Es ist das komplizierteste Organ in unserem Körper mit 100 Milliarden Nervenzellen und eine Gehirnzelle hat im Schnitt 1000 bis 10000 Verbindungen zu anderen. Es ist so komplex, dass Anstrengungen unzähliger solcher Gehirne noch immer nicht ausreichen, um zu erforschen, wie genau unser Gedächtnis funktioniert und wie unser Gehirn generell tut, was es tut. Aber eines ist sicher, neben der Fähigkeit des Gehirns, in unserem Körper Veränderungen hervorzurufen wie den lebenserhaltenden Grundfunktionen, ist seine wohl wichtigste Fähigkeit das Lernen.

Unser Gehirn kann von Sprachen bis zum Bauen von Flugzeugen und Autos alles lernen, was bedeutet, wir können lernen und uns und unser Verhalten anpassen, unsere Umwelt verändern und unser Leben erleichtern, was uns zu den Königen der Evolution macht.

Mit unser Superwaffe Gehirn ausgestattet, haben wir im Laufe der Geschichte schon so einige naturwissenschaftliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Rätsel geknackt. Die Entdeckung der Röntgenstrahlen hat nicht nur bei der Diagnose von Knochenbrüchen und Tuberkulose geholfen, sondern die Röntgenstrahlen werden auch in der Krebstherapie eingesetzt, um bösartiges Gewebe und Tumore zu zerstören. Dasselbe gilt für die Entdeckung der Radioaktivität, was dazu führte, dass Kernkraftwerke heute unseren Strom produzieren. Wenn wir unsere Gehirne richtig einsetzen, haben wir vielleicht sogar die Möglichkeit, jedem Rätsel dieser Erde auf die Schliche zu kommen. Wir arbeiten zumindest mit Hochdruck daran.

Die Entdeckung von Crispr-Cas hat die Gentechnik auf ein neues Level gehoben, macht sie es doch möglich Erbkrankheiten oder andere Übel wie HIV und Krebs zu bekämpfen und Gendefekte zu reparieren. Damit könnten so einige Übel ausgemerzt werden. Wir haben künstliche Intelligenz geschaffen, was sich mit der Automatisierung von intelligentem Verhalten und dem maschinellen Lernen befasst und diese Technik wird nicht nur in Smartphones und selbstfahrenden Autos eingesetzt, sondern auch in der medizinischen Diagnostik.

Die Anwendung all dieser Techniken beruht auf Denkprozessen unserer Gehirne. Wir haben wahrhaftig die Macht, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Aber leider haben wir damit auch die Macht uns selbst und unsere Welt zu zerstören. Denn unsere Gehirne können jede Technik auch in eine Waffe umwandeln.

So wurden Röntgenstrahlen während der NS-Zeit für Abtreibungen und Zwangssterilisation genutzt, das Wissen um die Kernkraft für den Bau von Atombomben und -waffen. Die Entdeckerinnen von Crispr-Cas haben sich für ein Länder übergreifendes Abkommen eingesetzt, nach dem sich alle Forscher weltweit dazu verpflichten sollen, Versuche an menschlichen Embryonen zu stoppen. Sie wollen verhindern, das Designerbabys auf die Welt kommen, etwas das unter anderem gegen ethische und moralische Grundsätze der Wissenschaft verstoßen würde. Aber die Moral geht meist zuerst unter.

Auch die künstliche Intelligenz kann für einen fraglichen Zweck wie autonome Waffen verwendet werden. Unser Gehirn, seine Fähigkeit Materie zu erforschen und zu lernen, ist unser höchstes Gut. Aber manchmal muss genau das gezügelt werden und darf nicht in die falschen Hände mit fehlgeleiteten Absichten gelangen. Sonst sind wir die vielleicht einzige Spezies, die sich selbst auslöscht, weil unsere Superwaffe Gehirn nicht von unseren Werten und unserer Menschlichkeit gezügelt wurde, sondern benutzt wurde, um Egoismen zu stillen und die Menschen auf dieser Welt zu teilen.

Wir sollten unsere technischen Errungenschaften so einsetzen, dass jeder Mensch auf dieser Erde davon profitiert in Einklang mit den Werten, die uns menschlich machen, anstatt Leiden zu verursachen.

--

--

--

Da Medium hauptsächlich auf Englisch genutzt wird, soll diese Publikation auch deutschsprachigen Autoren & Lesern eine breite Auswahl an Beiträgen ermöglichen.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
Verena Wilmes

Verena Wilmes

Author \www.verenawilmes.de\ Instagram:wilmesverena

More from Medium

Why Microgrids are essential for EV charge station in Retail business?

Rest in Treats

Moroccan Contractual Teachers: A Dilemma More Complex than We Thought