externer Datenschutzbeauftragter in Bochum

Patrick Grihn
Mar 27, 2018 · 3 min read

Mit der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) steigen die Aufgaben für Unternehmen im Bereich Datenschutz. Im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gab es zwar schon viele Regelungen, einiges ist jedoch neu. Hierfür haben die Datenschutzbeauftragten Ruhr (DSB Ruhr) nun einen Service eingerichtet

Image for post
Image for post
© iStock Images — licensed by DSB Ruhr

Stellung des Datenschutzbeauftragten

  • Der Datenschutzbeauftragte muss frühzeitig in alle Belange des Datenschutzes einbezogen werden
  • Der Datenschutzbeauftragte darf keine Weisungen erhalten, sondern muss frei in seiner Ausübung sein

Wer braucht einen Datenschutzbeauftragten?

Ergänzend […] benennen der Verantwortliche und der Auftragsverarbeiter eine Datenschutzbeauftragte oder einen Datenschutzbeauftragten, soweit sie in der Regel mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen.
Nehmen der Verantwortliche oder der Auftragsverarbeiter Verarbeitungen vor, die einer Datenschutz-Folgenabschätzung nach Artikel 35 der Verordnung (EU) 2016/679 unterliegen, oder verarbeiten sie personenbezogene Daten geschäftsmäßig zum Zweck der Übermittlung, der anonymisierten Übermittlung oder für Zwecke der Markt- oder Meinungsforschung, haben sie unabhängig von der Anzahl der mit der Verarbeitung beschäftigten Personen eine Datenschutzbeauftragte oder einen Datenschutzbeauftragten zu benennen.

10 Personen im Unternehmen = Pflicht zum Datenschutzbeauftragten?

In der Regel heißt z. B. im Jahresdurchschnitt. Mitzuzählen sind folgende Personengruppen:

  • Arbeitnehmer
  • Auszubildende
  • Werksstudenten / Studentische Aushilfskräfte
  • Mini-Jobber

Ständig ersetzt das ehemalige “regelmäßig”. Ständig meint hier in der konkreten Auslegung folgendes: Jede Person, die z. B. einen E-Mail-Account hat (oder Zugriff auf einen solchen), verarbeitet Personenbezogene Daten. Natürlich zählen auch sonstige Verarbeitungen dazu: Newsletter, Telefonbuch im Firmentelefon, Lohnbuchhaltung, Personalwesen, Marketing, aber auch Lieferlisten, Packlisten, Warenannahme (wenn Lieferanten namentlich bekannt), Empfang, Sprechzimmer, Assistenzen usw.

Externe Datenschutzbeauftragte in Bochum?

Worauf müssen Sie achten?

  • Sachkundenachweis (z. B. Zertifizierung)
  • Fachkundenachweis für Ihre Branche. Das können sowohl Bestandskunden sein, als auch historisch bedingte Kenntnisse sein.
  • Räumliche Nähe des Datenschutzbeauftragten (z. B. gleicher Ort [Bochum] oder gleiche Region [Ruhrgebiet])
  • Ein gutes Verhältnis! Der Datenschutzbeauftragte steht zwar zwischen dem Unternehmen und der Behörde; ein guter Datenschutzbeauftragter kennt aber auch das Unternehmen und die Geschäftsführung und findet einen Dateschutzkonformen und gemeinsamen Weg. Ein hohes Vertrauen und Verständnis für einander ist gerade bei kritischen Verarbeitungen von großer Bedeutung
  • Optional: Mitgliedschaft in einem der großen Verbände (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit [GDD] oder Berufsverband der Datenschutzbeauftragten [BvD]). Hinweis: Der BvD e. V. stellt zusätzliche Anforderungen an Datenschutzbeauftragte. So müssen diese sich auf das Selbstbild des Verbandes verpflichten sowie regelmäßige Fachkundenachweise erbringen.
  • Preis: Es gibt im Internet Lock-Angebote für 49€/Monat. Diese Beauftragten können Ihr Unternehmen nicht kennen! Und sie können auch die gesetzlichen Anforderungen nicht erfüllen. Achten Sie auf ein angemessenes Preis-Niveau und beachten Sie, dass der Datenschutzbeauftragte sich quasi ständig fortbilden muss und somit eine günstige Alternative meist nicht mit den Anforderungen einhergehen kann.

Kontakt zu einem externen Datenschutzbeauftragten in Bochum

Datenschutz ist eine Frage des Vertrauens. Vertrauen Sie auf kompetente Beratung und viel Erfahrung.

DSB Ruhr
Tel.: 0234 / 503 810 00
www.dsb.ruhr

Image for post
Image for post
© iStock — licensed by DSB Ruhr

DSB Ruhr

DSB Ruhr bietet Informationen zum Thema Datenschutz…

Patrick Grihn

Written by

Experte für Datenschutz, Auditor, ext. Datenschutzbeauftragter, Entrepreneur, Data-Privacy-Officer

DSB Ruhr

DSB Ruhr

DSB Ruhr bietet Informationen zum Thema Datenschutz, Datensicherheit sowie externe Datenschutzbeauftragte. [EN] DSB Ruhr is a company for Data Protection and Privacy, providing informations and Guidelines to the GDPR of Europe & national Laws of Germany.

Patrick Grihn

Written by

Experte für Datenschutz, Auditor, ext. Datenschutzbeauftragter, Entrepreneur, Data-Privacy-Officer

DSB Ruhr

DSB Ruhr

DSB Ruhr bietet Informationen zum Thema Datenschutz, Datensicherheit sowie externe Datenschutzbeauftragte. [EN] DSB Ruhr is a company for Data Protection and Privacy, providing informations and Guidelines to the GDPR of Europe & national Laws of Germany.

Medium is an open platform where 170 million readers come to find insightful and dynamic thinking. Here, expert and undiscovered voices alike dive into the heart of any topic and bring new ideas to the surface. Learn more

Follow the writers, publications, and topics that matter to you, and you’ll see them on your homepage and in your inbox. Explore

If you have a story to tell, knowledge to share, or a perspective to offer — welcome home. It’s easy and free to post your thinking on any topic. Write on Medium

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store