Entwicklungsprojekt für Moderne Logistik

Juliane Demuth
Feb 26 · 3 min read

Das HANSEBLOC-Konsortium nutzt das evan.network

Der Hamburger Hafen verdeutlicht so eindrücklich wie kaum ein anderer Ort, wie viele unterschiedliche Akteure an Logistikprozessen beteiligt sind. Der Digitalisierungsbedarf ist entsprechend hoch, denn bisher werden Transportbegleitpapiere, Frachtbriefe und Zolldokumente in der Regel über Papier, E-Mail- und Cloud-Dienste sowie über Frachtbörsen ausgetauscht. Obgleich die Blockchain-Technologie das Potenzial bietet, den unternehmensübergreifenden Datenaustausch in der Logistik-Branche digital und manipulationssicher abzuwickeln, werden bestehende Lösungen bisher vor allem von Großunternehmen initiiert und dominiert. Als Ergebnis entstehen oftmals neue Insellösungen. Gemeinsame Standards der Branche fehlen weiterhin.

Das HANSEBLOC-Konsortium will das ändern. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt arbeiten insgesamt zehn norddeutsche Verbundpartner unter der Koordination der Logistik-Initiative Hamburg an der Entwicklung und Erprobung einer Blockchain-Lösung für klein- und mittelständische Unternehmen im Logistik-Kontext. Die technologische Basis, auf der aktuell die Tests dafür laufen, bildet die Vertrauensinfrastruktur evan.network.

Mit gemeinsamen Standards zur fälschungssicheren Datenübermittlung

Gemeinsam wollen die Akteure eine maßgebliche Herausforderung in den Bereichen Transport, Logistik und im Besonderen in der Spedition lösen: Die fälschungssichere Informationsübermittlung zwischen den Beteiligten der Logistikkette. Durch die Schaffung einheitlicher Standards will HANSEBLOC die Interoperabilität der Akteure gewährleisten und gleichzeitig die Autonomie der beteiligten Unternehmen sichern. Das Projekt baut auf bestehenden Transportmanagementsystemen auf und erweitert diese mittels Blockchain-Schnittstelle um den sicheren elektronischen Austausch von Frachtdokumenten. Durch Medienbrüche bedingte Datenverluste werden somit beseitigt und automatisierte organisationsübergreifende Prozesse ermöglicht.

Mitglieder des HANSEBLOC-Konsortiums, ©Logistik-Initiative Hamburg

Neutralität und Datenhoheit: Das evan.network als Basis-Technologie

Bei der Wahl der passenden Blockchain-Technologie gaben drei Eigenschaften des evan.network den Ausschlag. Zum einen ermöglicht die Architektur des evan.network, dass die Informationen von Lieferketten nur jeweils von den direkt angegliederten Prozessbeteiligten eingesehen werden können. Lediglich der Auftraggeber erhält Einblick in die gesamte Lieferkette. Damit bleiben die wettbewerbsstrategischen Vorteile und die Datenhoheit der beteiligten Akteure jederzeit gewahrt.

Des Weiteren können im evan.network Unternehmensaccounts notariell verifiziert werden. Die geprüften Digitalen Identitäten ermöglichen manipulationssichere Transaktionen in digitalen Geschäftsbeziehungen — auch wenn sich die beteiligten Akteure nicht kennen.

Darüber hinaus garantiert die Neutralität des evan.network, dass alle Mitglieder des Konsortiums eine gemeinsame Infrastruktur nutzen können, ohne sich in die Abhängigkeit von marktdominierenden Instanzen zu begeben.

Weitere Informationen zu HANSEBLOC gibt es unter: https://www.hamburg-logistik.net/hansebloc/

Das evan.network ist eine herstellerneutrale digitale Infrastruktur, die mithilfe von Blockchain-Technologie eine vertrauenswürdige Kooperationsumgebung schafft, in der Geschäftspartner zusammenarbeiten können, um digitalisierte Waren und digitale Dienstleistungen zu erstellen und an Endkunden zu liefern.

Du willst auf dem neusten Stand bleiben? Dann folge uns auf Twitter , LinkedIn, YouTube und GitHub!

Der Artikel hat dir gefallen? Dann danken wir für den Applaus!

evan.network

the trust infrastructure for cooperative ecosystems

Juliane Demuth

Written by

Head of Marketing @ evan.network & Sociologist

evan.network

the trust infrastructure for cooperative ecosystems

More From Medium

More on Blockchain from evan.network

More on German from evan.network

Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade