Polfilter und Gegenlichtblende gleichzeitig nutzen?

B+W Polfilter

Alte Hasen kennen es bestimmt schon, aber dennoch ein kleiner Tipp zu dem Thema Polfilter (zirkular) und Gegenlicht.- Streulichtblende. Wenn du vor dem Problem stehst, das du deinen Polfilter nicht mehr drehen kannst, wenn du die GeLi aufgesetzt hast, dann schau dir den Filter einmal genau an.

Die Besseren haben in der Regel auch auf der Aussenseite wieder ein Gewinde um weiteres Zubehör anzuschrauben. Zum Beispiel kann man da weitere Filter vorschrauben um diverse Effekte zu erziehlen. Interesanter finde ich jedoch die Möglichkeit eine Gegenlichtblende anzuschrauben.

Ja ok, im Regelfall nicht die mitgelieferte Standardblende, aber im Zubehör gibt es diverse Blenden aus Metall, Kunststoff, fix oder zum falten welche man an diese Gewinde schrauben kann.
 Damit hat man dann sowohl die Funktion der Gegenlichtblende, als auch den vollen Zugriff auf den Filter. Diesen sogar noch deutlich komfortabler, da man im Zweifel den GeLi als Griff hat.

ABER Vorsicht, achtet beim Kauf drauf, das der GeLi das passende Gewinde hat UND zu eurem Objektiv passt, sonst hat man entweder keine Wirkung, oder viel schlimmer, zuviel Wirkung. Auf Deutsch, es gibt mehr oder weniger große Vignettierung. Also im Vorfeld abklären, ob der GeLi das passende Gewinde UND die passende Form für das Objektiv hat.und dann.. Viel Spass!

Einkaufstipps:


Originally published at fotoglut.de on August 16, 2016.