froach
Published in

froach

Erfolg durch Glück

Wie sich Gesundheit und Wohlbefinden von Mitarbeitenden auf Erfolg und Produktivität auswirkt.

Deutschland hält den Rekord für Unzufriedenheit am Arbeitsplatz

Idealerweise haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Freude an der Arbeit, sind rundum zufrieden und spüren keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit. Betrachtet man jedoch Kennzahlen zur Arbeitnehmerzufriedenheit in Deutschland, zeichnet sich ein ganz anderes Bild - denn nur jede*r zweite Deutsche geht gerne zur Arbeit. Aber worin liegen die Gründe?

Vor allem durch die Pandemie und das daraus resultierende “New Normal” haben Flexibilität und Digitalisierung stark zugenommen. Jedoch steigen auch das Arbeitspensum und die -intensität. Pausen fallen zu oft weg. Das wirkt sich negativ auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Das wiederum beeinflusst die Anzahl der Fehltage. Ein paar Zahlen zur aktuellen Situation:

  • Der DAK Psychoreport 2021 fand heraus: Die Zahl der Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen nahm 2010 bis 2020 um 56 % zu.
  • Knapp 60 % der Angestellten hat immer mal wieder das Bedürfnis nach einem Mittagsschlaf — rund ein Viertel sogar regelmäßig. (BGM-Beschäftigtenbarometer).
  • GBE kompakt des Robert-Koch-Instituts zeigt auf: 14 % der weiblichen und 20% der männlichen Arbeitnehmer empfinden ihre Arbeitsbedingungen als stark bis sehr stark gesundheitsgefährdend.
  • Nach Schätzung der BAuA fielen 2019 ganze zwei Millionen Erwerbsjahre durch Arbeitsunfähigkeit aus, resultierend in 149 Milliarden Euro Verlust an Bruttowertschöpfung.

Fakt ist: Die Mitarbeitergesundheit ist ein wertvolles Gut. Generell sollte die Gesundheit immer an vorderster Stelle stehen — auch im Arbeitsumfeld. Dauerhafte physische und psychische Belastungen machen krank, was sich wiederum stark auf die wirtschaftliche Leistung eines Unternehmens auswirken kann. Gesundheit bietet die Basis für Glück, Kreativität, Produktivität und schließlich auch Erfolg.

Foto von yanalya via freepik.com

Mitarbeitergesundheit fördern — mit dem hybriden Ansatz

Es ist nicht unüblich, dass in großen und mittelständischen Unternehmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement vorhanden ist. Das Spektrum reicht hierbei von live Workshops über Yogakurse bis hin zu Fitnessstudio-Mitgliedschaften.

Klar wird aber immer mehr: Um so viele Beschäftigte wie möglich zu erreichen, müssen flexible Lösungen her. Vor allem in den vergangenen zwei Pandemie-Jahren wurde deutlich, dass hybride Ansätze hier der Spitzenreiter sind.

Hybride Ansätze vereinen digitale sowie analoge Angebote in einer Lösung. In der Regel sind das Kurse, Coachings oder ähnliche Maßnahmen, die online ablaufen. Daneben gibt es Vor-Ort-Events, Printmaterialien und andere Aktivierungsmaßnahmen, die abseits des Bildschirms stattfinden.

Dieser Ansatz ist so erfolgversprechend, da er die Beschäftigten erreicht: egal ob sie gerade in den Büroräumlichkeiten oder im Homeoffice tätig sind. Vor allem in den letzten Monaten hat sich bei vielen Menschen eine Art “Bildschirm-Müdigkeit” eingestellt. Tägliche Videokonferenzen und der fehlende Kontakt zu Teammitgliedern zollen ihren Tribut auf das Wohlbefinden der Beschäftigten.

Viele sehnen sich nach Angeboten, die sie “im echten Leben” wahrnehmen können, die zwischenmenschlichen Kontakt erlauben und die die Bildschirmzeit reduzieren. Solche hybriden Lösungen befriedigen die Bedürfnisse der Belegschaft umfassend und sind somit ein optimaler Weg, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen.

Foto von Vlada Karpovich via Pexels

Wie wirken sich BGM-Maßnahmen auf Erfolg aus?

Laut dem iga_Report_28 ist Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention bei Betrachtung des gesundheitlichen und ökonomischen Nutzens wirkungsvoll. Die erwähnten Studien zeigen eine durchschnittliche Senkung krankheitsbedingter Fehlzeiten sowie der Kosten für die Berufsunfähigkeit und der medizinischen Kosten um ca. 25 Prozent.

Zusammengefasst können Unternehmen mit einem erfolgreichen BGM folgende Ziele erreichen:

  • Mitarbeitende, die sich wohlfühlen und in der Folge glücklicher, kreativer und produktiver sind
  • Mitarbeitende, die sich wertgeschätzt fühlen, identifizieren sich mehr mit der Organisation
  • Krankheitsbedingte Fehlzeiten sinken, wodurch geringere Kosten bei Entgeltfortzahlung und Krankengeld entstehen

Kurz gefasst: Glückliche und gesunde Mitarbeitende = erfolgreicheres Arbeiten.

Foto von Andrea Piacquadio via Pexels

Wie froach dabei unterstützen kann, die Gesundheit von Mitarbeitenden zu steigern

froach ist die tägliche Pause im Arbeitsalltag, die das Wohlbefinden nachhaltig fördert. Unsere Minipausen sind kurze Übungspakete, die Mitarbeitende jederzeit in weniger als vier Minuten am Tag ausführen können — mal dynamisch, mal entspannend und manchmal einfach zum kurz Durchatmen. Unsere Mission: Wir wollen Menschen glücklicher und gesünder machen.

Aber was bringen solche kleinen Übungen zwischendurch überhaupt? Eine ganze Menge! Denn was viele nicht wissen: Freizeitsport alleine reicht nicht aus, um tägliches stundenlanges Sitzen auszugleichen. Es ist bekannt, dass das viele Sitzen das Auftreten von Bewegungsmangelkrankheiten und Zivilisationskrankheiten befördert. Sport in der Freizeit minimiert diese Risiken nur, aber mildert sie nicht ausreichend ab. Bekommt der Mensch nicht ein Minimum an Bewegung zwischendurch, machen sich Anzeichen bemerkbar wie Antriebslosigkeit, Unkonzentriertheit und Müdigkeit.

Bewegung ist ein wichtiger Faktor bei der Stressbewältigung. Körperliche Aktivität unterstützt dabei, entspannter zu werden. Das wirkt sich wiederum positiv auf die Produktivität aus. Mini- und Kurzpausen sind kein Zeitverlust. Studien zeigen, dass Beschäftigte aufgrund der förderlichen motivationalen Wirkungen diese Zeit rausarbeiten und sie sogar in kürzerer Zeit mehr schaffen als ohne solche Pausen.

Schon gewusst? Eine froach Mitglieder-Umfrage ergab Folgendes:

Über 50 Prozent unserer Nutzerinnen und Nutzer gab an, dass sie ohne froach keine regelmäßige Bewegung in ihren Tag integrieren würden. So bringt froach auch Menschen in Bewegung, die sich sonst nicht bewegen würden.

Zudem ist froach eine hybride Lösung. Unsere Minipausen lassen sich flexibel und individuell im Browser abspielen. Daneben bieten wir etwa in unserem froach Shop Postkarten, Sticker, Poster und Tassen an, die die Mitarbeitenden jeden Tag an ihre wichtige Pause erinnern. Auf Wunsch kommen unsere Experten sehr gerne in Organisationen für Kick-off-Veranstaltungen und andere Gesundheits-Events. So ergänzen wir unsere digitalen Minipausen um analoge Maßnahmen und fördern das Wohlbefinden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltig.

Erfolg durch Glück

Es gibt viele Wege, die zu Erfolg führen. Genauso gibt es auch viele Wege, auf denen das Glück bereichert wird. Gerade in der Arbeitswelt lässt sich sagen, dass Erfolg und Glück Hand in Hand gehen. Ein strategisches BGM, das auf hybride Lösungen setzt, ist ein wichtiger Schritt in Richtung zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit. Die neuen Bedürfnisse der Belegschaft zu erkennen und dementsprechende Maßnahmen einzuleiten, ist eine große und spannende Aufgabe im BGM - vor allem in Zeiten der Covid-19-Pandemie. Unternehmen, die das Wohlbefinden und die Gesundheit ihrer Angestellten dabei in den Vordergrund rücken, werden belohnt mit engagierten Beschäftigten, mehr Mitarbeiterzufridenheit und nicht zuletzt einer gesteigerten Produktivität.

Bei froach is immer viel los! Schaue regelmäßig auf unseren Blog vorbei, um auf dem Laufenden zu bleiben. Oder folge uns auf Facebook, Instragram und LinkedIn!

froach ist deine tägliche Pause im Arbeitsalltag, die dein Wohlbefinden nachhaltig fördert. Unsere Minipausen sind kurze Übungspakete, die du jederzeit in weniger als vier Minuten am Tag ausführen kannst — mal dynamisch, mal entspannend und manchmal einfach zum kurz Durchatmen.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
Fanny Kleinmann

Fanny Kleinmann

More from Medium

Asian Leaders Alliance Newsletter #13 - 5th Annual Future CEO: Youth Summer Exploration Program

The Ice Cream Parlor

The Nacirema are a society that believes much in the healing aspect of life, Body Rituals Of The…

TMRW/CONF Belgrade 2022