Automatisches Update in einer .NET Desktop Applikation einbauen mit NetSparkle

Bei der Entwicklung von Superbuch, habe ich mir auch die Frage gestellt wie ich die Anwendung auf den Aktuellen Stand halten kann. Zunächst wollte ich etwas Eigenes machen, stellte sich mal wieder als nicht so ganz einfach heraus. Viele Erweiterungen habe ich auch nicht gefunden.


Schritt 1:

Am besten ist es, wenn die Erweiterung direkt runtergeladen wird: http://netsparkle.codeplex.com
Anschließend die „AppLimit.NetSparkle.Net40.dll“ als Verweis hinzufügen.

Schritt 2:
Ich habe mir hier eine kleine Helfer-Klasse erstellt. Der Code ist eigentlich soweit selbsterklärend, sollten hier fragen bestehen, einfach über twitter kontaktieren ☺

Alle Daten habe ich auf GitHub Gist hochgeladen.
Hier bitte die Anpassungen der AppCast.xml beachten.

http://cl.ly/YcUE

Schritt 3:
Am besten startet man die Prüfung in der MainWindow.

Class MainWindow
Public Sub New()
    'This call is required by the designer.
InitializeComponent()
    'Add any initialization after the InitializeComponent() call.
Dim Update As New ApplicationUpdate(“URL_ZUR_APPCAST”)
Update.StartUpdate()
End Sub
End Class

Ist alles richtig gemacht, sollten beim Start folgende Fenster erscheinen:

Das HTML-Template darf frei verwendet werden, mit Angabe das es von mir ist (Link zu meinen twitter Account).

Show your support

Clapping shows how much you appreciated Mato’s story.