Printmaps.net by Toursprung & Komoot

Mit der Integration von Komoot in Printmaps.net/komoot von Toursprung können Hotels, Tourismusdestinationen, Verlage,… ganz leicht ihre bei Komoot erstellten Touren professionell mit 300dpi drucken. Gäste, Leser und Kunden können die Touren der gedruckten Karte direkt mit dem Marktführer Komoot für unterwegs auf dem Smartphone nutzen.

Genutzte Partner-Lösungen

Die kostenfreie API-Schnittstelle Komoot Profile Connect wird dazu genutzt Touren, die mit Komoot erstellt wurden, direkt in Printmaps.net/komoot anzuzeigen und zu verwenden.

Die mit Komoot Routen erstellten und individuell angepassten topographischen Karten können zum Druck mit 300dpi als Photoshop-Datei mit Ebenen oder hochauflösende PNG-Datei exportiert werden.

Egal ob Übersichtskarte oder einzelne Karten, der große Vorteil der Partnerschaft zwischen Printmaps.net und Komoot liegt darin, dass Gäste, Leser und Kunden der Karte die Touren nicht nur als Print, sondern direkt auch in der führenden App Komoot nutzen können. In dem Buch für E-Mountainbiker Bike Guide #2 von Alexander Sonderegger (Link) ist beispielsweise jede Tour mit Karte, Höhenprofil und Wegbeschaffenheit dargestellt. Zur besseren Durchführung für den Leser ist diese mit QR-Code und Link zur Tour dargestellt. Der Leser kann die Tour damit direkt am Smartphone öffnen, Komoot zur Navigation nutzen, oder sich die Tour sogar mit Abbiegehinweisen für unterwegs ausdrucken.

Link zur Leseprobe des Buchs Bike Guide #2 mit Integrationsbeispiel. Der Link zur Tour öffnet diese direkt in Komoot. Eine solche Verlinkung ist nicht nur Teil der Nutzungsbedingung zum kostenfreien Druck der Komoot Routen, sondern vor allem ein hervorragender Service für die Gäste oder Leser.

Die Routen sind mit dem Komoot Routenplaner in wenigen Klicks erstellt und werden über die Schnittstelle direkt in Printmaps.net/komoot integriert. Um Karten für den professionellen Druck mit 300dpi zu erstellen, verbindet man Printmaps.net mit Komoot.

  1. Öffne Printmaps und klicke auf das Komoot Logo in der Karte oben links
  2. Logge dich mit deiner Email und Passwort das du auch bei Komoot verwendest ein. Wenn du bereit bei Komoot eingeloggt bist, entfällt dieser Schritt
  3. Erlaube Printmaps auf die Touren in deinem Komoot Account zuzugreifen

Jetzt können eine oder mehrere Touren ausgewählt werden. Diese werden direkt auf der Karte für den Druck dargestellt. Um weitere Touren aus dem Komoot Account hinzuzufügen, einfach nochmal auf das Komoot Logo klicken und die entsprechende Tour aus dem Profil auswählen. Jede neu im Profil von Komoot gespeicherte Tour erscheint direkt in der Liste und kann auch zur Karte hinzugefügt werden.

Die Karte mit den Routen kann unterschiedlich angepasst werden. Sowohl der Kartenstil als auch die Inhalte, Beschriftungen oder das Format können nach Belieben geändert werden. Im letzten Schritt erhält man eine Vorschau und kann dann die Karte je nach benötigter Stückzahl für den professionellen Druck bei unserem Partner Printmap.net direkt online erwerben.

Weitere Partnerlösungen, die von Hotels, Tourismusdestinationen oder anderen Leistungsträgern und Autoren oder Verlagen verwendet werden:

  • Komoot Routenplaner (kostenfrei)
    Zur Erstellung von Routen für Kunden in wenigen Klicks (Partner-Guide & FAQ)
  • Komoot Webseiten Plugin (kostenfrei)
    Um Touren und Übersichtskarten auf der eigenen Webseite einzubinden

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an partner@komoot.de oder werfen einen Blick in unseren Partner-Guide & FAQ.