5 Gründe zur Nutzung von Payrexx

1. Überall einfach verkaufen

Egal ob Produkte, Dienstleistungen, Online-Tickets oder Gutscheine verkauft, Mitgliederbeiträge einbezogen oder Spendenprojekte betrieben werden — mit den innovativen Tools für Online-Zahlungen von Payrexx können Unternehmen, Institutionen, Privatpersonen und öffentliche Einrichtungen sofort loslegen und Kreditkartenzahlungen akzeptieren.

Payrexx setzt sich aus 4 Tools zusammen, welche für jeden Einsatzbereich eine Lösung bieten:

  • Mit dem Business-PayLink senden Sie Ihren Kunden ganz einfach eine elektronische Rechnung und lassen den Kunden mit den gewünschten Zahlungsmitteln bezahlen.
  • Das virtuelle Kreditkartenterminal ist direkt, einfach und mobil. Verwandeln Sie jeden Webbrowser in ein mobiles Kassensystem.
  • Mit dem One Page Shop stellen Sie Ihren Kunden einen einfachen und sicheren Weg zur Verfügung, um Produkte, Abos und Services online zu kaufen.
  • Payment Shop Plugin: Payrexx ist kompatibel mit allen populären Shops und CMS, inklusive WooCommerce, WordPress, Magento, Shopware, Open Cart und noch vielen mehr.

2. Einfache Anbindung von über 100 Zahlungsmethoden

Sie können ganz einfach die wichtigsten Zahlungsanbieter weltweit anbinden. Durch die verschiedenen Währungen können Sie international Zahlungen abwickeln.

So sind beispielsweise bei Payrexx PayPal und Payrexx Payment nach der Anmeldung bereits automatisch integriert. Dadurch können Sie sofort Zahlungen über PayPal oder per Kreditkarte empfangen. Es stehen Ihnen außerdem mobile Zahlungslösungen, Banküberweisungen und Rechnungsanbieter zur Verfügung.

3. Alles auf einer einzelnen Seite

Der ganze Bestellprozess läuft von der Auswahl des Produkts bis zum Bezahlen der Bestellung auf einer einzigen Seite ab. Ihr Kunde wählt die gewünschten Produkte aus, legt diese in den Warenkorb, füllt die vordefinierten Felder mit seinen Kontaktdaten aus und bezahlt — alles auf einer Seite. Diese schnelle und übersichtliche Verkaufsmöglichkeit vermindert die Anzahl der Verkaufsabbrüche.

4. Alle Informationen an einem Ort

Im Backend Ihres persönlichen Accounts finden Sie alle Transaktionen und Informationen Ihrer Kunden an einem Ort. Sie erhalten eine einfache und dennoch aussagende Übersicht, welche Sie auch gleich als CSV exportieren können. Entscheiden Sie selbst, welche Informationen Sie von Ihren Kunden erfahren möchten und fügen Sie die entsprechenden Felder Ihrer Verkaufsseite hinzu.

5. Einfache Anbindung API

Von der Kundenanlage bis zum Start eines Abos lassen sich alle relevanten Schritte in Ihrem eigenen System abbilden und in den beschriebenen Plattformen verarbeiten. Binden Sie Ihre Verkaufsseite direkt in Ihrer Website ein, damit der Kunde auf der Website bleiben kann.

Ein besonderes Feature bei Payrexx ist die REST-API, welche maximale Flexibilität bei der Umsetzung von eigenen Zahlungs- und Synchronisationsanwendungen (automatischer Import / Export) garantiert.