Kursplan-Widget und Probetraining

In dieser Woche dreht sich das Update um einen Kursplan direkt auf deiner Webseite und ein schnelles Erfassen von Probetrainings aus deinem Terminkalender heraus.

Live-Kursplan auf deiner Webseite

Du musst jede Woche ein Kursplan-PDF basteln, auf die eigene Webseite hochladen und vielleicht sogar deinen Webmaster kontaktieren? Hier geht unnötige Zeit für dich verloren und so richtig zeitgemäß ist das Ergebnis auch nicht. Deine Mitglieder wollen über spontane Änderungen im Kursplan informiert werden, die Auslastung der einzelnen Termine kennen und sich am besten gleich für einen Kurs anmelden.

Mit dem neuem Magicline-Update erweitern wir dein NoExcuse Mitgliederportal um einen Kursplan für deine Webseite! Die wöchentlichen Kurstermine aus deiner Magicline kannst du ganz einfach über ein sogenanntes Widget auf deine Webseite integrieren. Deine Mitglieder sehen sofort, welche Kurse in dieser Woche angeboten werden und können sich bequem über das Mitgliederportal eintragen.

Thomas Lohley von Crossfit Kader testet schon seit einigen Tagen den Live-Kursplan und sagt:

“Vor einigen Wochen habe ich den Wunsch für einen Kursplan auf meiner Webseite geäußert. Wir bieten jede Woche verschiedene Crossfit-Kurse an und wollen diese natürlich direkt für unsere Mitglieder anzeigen. Die Integration des neuen Widgets war ein Kinderspiel und funktioniert einfach super!”
Integration anschauen

Jetzt du! Sprich uns einfach über den Support-Chat an und wir beraten dich gerne für die Integration!

Schnell Probetraining-Termin vergeben

Seit einigen Wochen können Interessenten über dein neues Onlineportal Probetrainings buchen — die perfekte Automatisierung für deine Terminvergabe und Kundengewinnung!

Natürlich kommen aber auch regelmäßig Interessenten in dein Studio, um sich für ein Probetraining anzumelden oder du erhältst Anfragen per Telefon. Dann gilt es, schnell die Kontaktdaten zu erfassen und mit wenigen Klicks die nächsten freien Termine vorzuschlagen.

Die Lösung kommt mit dem dieswöchigen Update! Im Terminkalender gibt es einen neuen Button “Probetraining erstellen”. Der dazugehörige Dialog teilt sich in zwei Bereiche: Erfassung des Interessenten und Vergabe des Termins. Innerhalb einer Maske kannst du damit alle relevanten Informationen erfassen und beim Speichern übernimmt die Magicline alle Arbeitsschritte für dich! Es wird ein Termin im Kalender mit passendem Trainer eingebucht, in deiner Interessentenverwaltung wird ein neuer Eintrag erzeugt und auf Wunsch erhält der Interessant eine SMS zur Bestätigung.