Was der Gedanke an den Tod lehrt

💭 Memento Mori #003

“Tod, Verbannung, überhaupt alles, was furchtbar erscheint, halte dir täglich vor Augen. Vor allem den Tod. Das wird dich vor kleinlichen Gedanken bewahren und vor übermäßigen Begierden.” — Epiktet

Wie klein doch unsere alltäglichen Sorgen auf einem ausreichend langen Zeitstrahl sind. Mache dir also jeden Tag auf’s Neue bewusst, dass sowohl Unstimmigkeiten als auch Ärgernisse über andere nichts sind, was deinen Verstand beunruhigen sollte. Viel mehr besinne dich darauf, deinen Pflichten als guter Mensch der Gesellschaft nachzukommen. Und schlägt auch schon morgen deine letzte Stunde, so sei versichert, dass die dir verbleibende Zeit ausreichend ist, um gut zu sein.


Ich hoffe, dir gefällt was du gelesen hast. Wenn dem so ist, klick doch auf das 💚 , so können anderen den Text auch finden. Das wäre großartig. Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit!

Show your support

Clapping shows how much you appreciated olli digital’s story.