Warum Du Dir Streamfinity ansehen solltest

Twitch ist die Plattform für Livestreaming. Mit über 9,7 Millionen Benutzern täglich und mehr als 2 Millionen aktiven Streamern monatlich ist es die größte Streamingplattform seiner Art.

Wichtig für Streamer ist es demnach, dass alle Verwaltungsarbeiten möglichst automatisiert von statten gehen. Obwohl Twitch selbst einen guten Ansatz an den Tag legt, fehlt es leider an einigen Features.

An dieser Stelle setzt Streamfinity ein, indem viele Funktionen durch eine interaktive und übersichtliche Benutzeroberfläche ergänzt werden.

Moderatorenverwaltung

Twitch Moderatorenübersicht

Sollen Moderatoren, Benutzer mit erweiterten Rechten, welche den Chat unter Kontrolle halten und den Streamer unterstützen sollen, in einem Stream verwaltet werden, geht dies momentan nur über einige sporadische Chat-Kommandos.

Alternativ bietet Streamfinity eine strukturierte Übersicht mit vielen Informationen über die hinzugefügten Moderatoren. Dabei ist es möglich, Mods direkt aus dem TwitchLink Interface zu “modden” oder auch zu entfernen.

Streamfinity Moderatorenübersicht

Öffentliche Dienste

Nicht nur Streamer profitieren von den Vorteilen des Projekts. Viewer können mithilfe der “Öffentlichen Diensten” mit vielen Funktionen interagieren.

Entbannungen

Ist ein Viewer der Meinung, er wurde zu Unrecht aus dem Chat ausgeschlossen, kann dieser eine Entbannungsanfrage einsenden. Dort erklärt der Benutzer, weshalb er der Meinung ist, er sei ohne eine gute Begründung gebannt worden.

Entbannungsanfragen können sowohl vom Streamer selbst als auch von dafür freigeschalteten Moderatoren ausgewertet werden. Damit die Auswertenden den Grund eines möglichen Ausschluss nachvollziehen können, wird eine Übersicht aus allen gesendeten Chatnachrichten, möglichen Timeouts und Banns erstellt. Dazu loggt Streamfinity alle Nachrichten von Benutzern, die in dem Chat des Streamer versendet wurden.

Kalender

Um Viewer immer auf dem aktuellen Stand über geplante Stream zu halten, kann ein Kalender, auch von berechtigten Moderatoren, erstellt werden. Dieser kann bei Bedarf sogar über alle gängigen Terminplaner, wie Google Calendar oder Apples iCalendar synchronisiert werden.

Moderatoren-Interface

Damit auch Moderatoren die oben genannten Funktionen verwalten können, wurde eine separate Oberfläche erstellt. Streamer können somit verschieden Moderatoren für unterschiedliche Verwaltungsfunktionen (Entbannung, Kalender, Moderatorenverwaltung) freischalten.

Interessiert?

Momentan befindet sich Streamfinity in einer Closed-Beta Phase, in welcher das System unter Last getestet wird. Ist ein Streamer an den Vorteilen des Projekts interessiert, kann sich dieser ganz einfach für einen Zugang bewerben.

Like what you read? Give Roman Zipp a round of applause.

From a quick cheer to a standing ovation, clap to show how much you enjoyed this story.