Hakan Housein
Mar 15, 2018 · 4 min read

Das erste Lernheft seiner Art kombiniert leicht verständliche Erklärungen mit kostenlosen digitalen Inhalten.

Cover — Lernheft “Mathematische Grundlagen für Studierende”

Analog küsst digital

Gemeinsam mit YouTube Bildungsbotschafter Daniel Jung haben wir ein Lernheft entwickelt, welches die geschätzte Haptik eines Printprodukts mit den neuartigen Möglichkeiten der Digitalisierung vereint. Entstanden ist ein Brückenkursheft, das vermeintlich komplexe Inhalte leicht verständlich übermittelt und audiovisuelle Erklärungen zum tiefergehenden Verständnis bietet.

Die Brücke schlagen: Von der Schulbank in den Hörsaal

Knapp 300 000 Schüler in Deutschland schließen die Schule mit der allgemeinen Hochschulreife ab (Stand: 2016, Quelle: Statistisches Bundesamt). Ein Großteil von ihnen wechselt von der Schulbank in den Hörsaal und nimmt ein Studium an einer Hochschule auf.

Im Wintersemester 2017/18 waren in Deutschland insgesamt rund 2,84 Millionen Studierende immatrikuliert. Hiervon hielten die Fächergruppen Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Ingenieurwissenschaften gemeinsam den größten Anteil von knapp 1,8 Millionen Studierenden (Quelle: Statista).

Von Studienanfängern wird erwartet, dass sie das in der Schule erlernte Wissen an der Universität anwenden und vertiefen. Gerade in den Bereichen Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften werden detaillierte mathematische Kenntnisse vorausgesetzt.

Wer nach der Schulzeit beispielsweise ein Gap Year genommen oder grundsätzlich Schwächen in der Mathematik hat, stellt innerhalb der ersten Semester oft schmerzlich fest, dass wichtige Grundlagen fehlen.

Um diese Grundlagen aufzufrischen und Studienanfänger für ihre ersten mathematischen Seminare fit zu machen, bieten viele Universitäten und externe Anbieter Vorbereitungskurse bzw. Brückenkurse an. So bekommen bald-Studierende die Möglichkeit, sich noch vor Beginn ihrer Veranstaltungen notwendiges Wissen anzueignen.

Brückenkurs 2.0: umfassend, flexibel, kostengünstig

Wer an derartigen Kursen aus Zeitmangel nicht teilnehmen konnte oder von den Teilnahmegebühren abgeschreckt war, suchte bislang meist vergebens nach einer adäquaten Alternative.

Genau aus diesem Grund haben wir von StudyHelp in Zusammenarbeit mit Daniel Jung, einem der weltweit erfolgreichsten online Mathematik Tutoren, unser Heft “Mathematische Grundlagen für Studierende” geschaffen.

Leicht verständliche Aufbereitung der Themen nebst QR-Codes für zusätzliche online Inhalte.

Das Konzept: Im Heft werden alle in der Oberstufe besprochenen Themen in schülerfreundlicher Sprache erklärt, um das zuvor Erlernte aufzufrischen. Der Inhalt umfasst somit die Themenbereiche Analysis, Stochastik und Lineare Algebra / Analytische Geometrie. Ferner werden neue Themen eingeführt, die für das angestrebte oder bereits aufgenommene Studium von Relevanz sind. Hierzu gehören beispielsweise ökonomische Funktionen für Studiengänge der Wirtschaftswissenschaften; im Bereich Ingenieurwissenschaften u.a. vollständige Induktion, Folgen, Reihen und komplexe Zahlen. Auf diese Weise bietet das Lernheft eine umfassende Vorbereitung auf die ersten Semester des Studiums.

Anders als bei terminlich festgelegten Präsenzkursen wird dem Leser die Freiheit zuteil, die Inhalte zeit- und ortsungebunden zu lernen. Das Heft dient aus diesem Grund ideal als Ergänzung oder Alternative. Es versteht sich als kontinuierliches Nachschlagewerk und hilfreicher Wegbegleiter. Die Vorbereitung auf Seminare und Prüfungen wird flexibel gestaltbar.

Mit einem Verkaufspreis von 19,99€ stellt “Mathematische Grundlagen für Studierende” zudem eine kostengünstige Alternative zu privaten Kursen oder der Nachhilfe dar.

Online Tutor zum offline Produkt

Für die Leser des Heftes stehen nicht nur zahlreiche Erklärungen im Heft, sondern über 2200 zusätzliche Erklärvideos von Daniel Jung auf YouTube kostenlos zur Verfügung.

Daniel Jung | 2.200 Videos | 380.000 Abonennten |116 Mio. Videoaufrufe

Als Experte auf seinem Gebiet veranschaulicht der YouTube Bildungsbotschafter alle im Heft besprochenen Kapitel in ca. fünfminütigen Tutotials. Diese sind übersichtlich in Playlists sortiert, welche genau auf den Aufbau des Hefts abgestimmt sind.

Ein kurzer Scan der abgerduckten QR-Codes mit dem Smartphone oder Tablet führt den Leser auf direktem Wege zu den gewünschten Inhalten.

Ein kurzer Scan genügt, um zu einem der vielen Erklärvideos zu gelangen
Die Erklärvideos sind entsprechend der Kapitel in übersichtlichen Playlists strukturiert.

Das Beste aus beiden Welten

“Mathematische Grundlagen für Studierende” bietet dem Leser auf diese Weise alle Vorteile eines Printprodukts und geht dabei noch einen Schritt weiter. Die im Zuge der Digitalisierung geschaffenen e-Learning Möglichkeiten sind auf direktem Wege aus dem Heft heraus nutzbar und schaffen zusammen mit dem Heft ein rundum-sorglos-Paket für Studienanfänger.


Jetzt bestellen

Unser Brückenkursheft “Mathematische Grundlagen für Studierende” ist erhältlich in unserem Shop.

Produktdetails

Titel: Mathematische Grundlagen für Studierende (1. Auflage)

ISBN: 9783981801378

Seiten: 130, Gewicht: 430g, Größe: DIN A4

Preis: 19,99€

StudyHelp

We believe in better education!

Hakan Housein

Written by

Media scholar. Corporate Communications Manager @ StudyHelp. Passionate about content creation and photography.

StudyHelp

StudyHelp

We believe in better education!

Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade