Unterwegs zum Educators Exchange in Toronto (Anreise-Tag)

Blogserie über das E2-Event in Toronto als #MIEExpert

Julian Wagner
Mar 20, 2017 · 4 min read

Dieser Artikel wird im Laufe des Tages ständig aktualisiert!

geht los… Vor Aufregung konnte ich kaum schlafen. Aber zum “Glück” musste ich ja schon um 05:30 Uhr aus dem Bett. Aber da der Wecker unter der Woche immer um diese Uhrzeit klingelt, war es nicht wirklich schlimm. Naja — nicht schlimmer als sonst!

Zuerst musste ich mit dem Zug aus meiner kleinen Stadt nach Düsseldorf fahren. Über die Reiseagentur von Microsoft hatte ich ein Zugticket erhalten, mit dem ich von Kempen bequem nach Frankfurt zum Flughafen fahren konnte. RailEurope sollte allerdings mal die Anleitung zum ausdrucken des E-Tickets an den Bahn-Ticketautomaten aktualisieren, denn diese entspricht nicht mehr der aktuellen Anzeige. So stand ich am Heimatbahnhof auch vor dem Automaten und habe das entsprechende Menü nicht mehr rechtzeitig gefunden. So war ich gezwungen ein Einzeltickt bis zur nächsten Station zu kaufen. Zugegen, nicht wirklich schlimm, aber lästig. Auf dem Weg zur nächsten Station habe ich dann auf der Seite der Bahn ziemlich schnell eine korrekte Anleitung gefunden und hielt kurz danach das Zugticket in den Händen.

Abreise

Mit dem ICE unterwegs nach Frankfurt

Nach zweimaliger Gleisänderung und 10 Minuten Verspätung saß ich dann im Zug Richtung Frankfurt. Hier ein Kompliment an die Bahn. Der Zug war sauber, mein Platz war frei und ich hatte eine stabile WLAN-Verbindung. Das war auch gut so, denn ich musste noch ein paar dringende E-Mails schreiben.

Am Flughafen

Nun sitze ich hier bei Starbucks und kann es kaum erwarten, dass es losgeht. Die anderen trudeln auch so langsam ein. Deswegen gehe ich sie jetzt erstmal suchen.

Eindrücke und erster Abend

In Deutschland ist es jetzt 3:15 Uhr und ich gehe jetzt ins Bett (22:15 Uhr in Kanada). Der Tag war anstrengend aber aufregend. Ich habe schon unheimlich viele und nette MIEEs aus der ganzen Welt (Saudi Arabien, Süd Korea, Indien, Sri Lanka, Kanada, Österreich) getroffen.

Wir waren gerade noch in der Nähe etwas mit unserer Microsoft Betreuerin aus Deutschland essen und sind nun einfach platt.

Morgen um 7 Uhr geht es auch schon wieder los.

Hier noch ein paar Eindrücke vom heutigen Tag:

techteacher

Rund um Schule, digitale Bildung & das Microsoft Innovative…

Medium is an open platform where 170 million readers come to find insightful and dynamic thinking. Here, expert and undiscovered voices alike dive into the heart of any topic and bring new ideas to the surface. Learn more

Follow the writers, publications, and topics that matter to you, and you’ll see them on your homepage and in your inbox. Explore

If you have a story to tell, knowledge to share, or a perspective to offer — welcome home. It’s easy and free to post your thinking on any topic. Write on Medium

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store