#TinyTravels — Die Reise beginnt

11.11.16, 1:41 Uhr — Römerberg Küchentisch
Zeit bis zum Abflug: 9 Stunden 24Minuten.
Gepackte Koffer: 0
Mit RohKöstlichkeiten gefüllte Kühltaschen: 1
Wiedergefundene hawaiianische Autoschlüssel: 1

11.11.16, 8:18 Uhr — A6 Richtung Frankfurt
Zeit bis zum Abflug: 2 Stunden 47 Minuten
Mitgeführtes Gepäck: 1 kleiner und 1 großer Koffer, 1 Rucksack mit #Maja und #Lele und natürlich die FlowerPower Kühltasche.
Geschlafene Stunden: 0, stattdessen 3 Espresso getrunken.

War ja klar, dass ich mal wieder erst alles auf den letzten Drücker schaffe. Aber egal, es ist vollbracht. Darauf trinke ich im Auto erst mal ein

Kokoswasser

11.11.16, 10:27 Uhr — Flughafen Frankfurt, Abflughalle D
Zeit bis zum Abflug: 0 Stunden 38 Minuten
Gemütszustand: In freudiger Erwartung
Mitgeführtes Essen: viel 
Müdigkeit: groß
Vorfreude: noch größer

Noch schnell mein “Roh-to-Goh” Care Paket fotografieren…

bevor ich…

und mein Reisepass deutschen Boden verlassen.

Über den Wolken ist dann endlich Zeit für Frühstück. Die nutze ich allerding anstatt zum Essen lieber dazu, selbiges zu fotografieren…

was letztlich dazu führt, dass ich nur noch schnell ein paar (überraschenderweise vegane) Chips knabbern kann, während ich im Eiltempo Tomatensaft und Kaffee in mich hinein schütte bevor wir in

landen.

Dort angekommen, begebe ich mich auf direktem Wege an einen Ort, an dem ich in den kommenden Tagen noch viel Zeit verbringen werde. Das weiß ich allerdings noch nicht, als ich die Tür öffne und fast nicht glauben kann, was mich dahinter erwartet…

Aber das ist eine andere Geschichte. Die erzähle ich euch dann das nächste Mal, denn die Reise geht weiter…