Erkannt.

Als Frau gelesen.

Bielefeld, der Platz am alten Theater. Vorweihnachtszeit. Eine Gruppe Kindergartenkinder ist dabei, sich für ein Foto aufzustellen.

Ein Mann läuft durchs Bild.

Die Kindergärtnerin: oh nein! Jetzt ist da ein fremder Mann mit drin!

Ich lenke meine Schritte zur Seite, mache einen Bogen um die Gruppe und die Fotografin herum.

Aus meinem Rücken höre ich:

“Jaaa! Die Frau hat das schlau gemacht!”

Das geht in mich wie ein Blitz.

Ich brauche 20 Minuten im Coffee Store um das Ganze ansatzweise zu verarbeiten und irgendwie wieder funktionsfähig zu werden.

Später heule ich lange und ausgiebig.

Hoffnung.